Zum Inhalt springen

Mit Jicki unterwegs auf Reisen

Werbung. Dieser Artikel enthält Werbung für die Sprach-und Urlaubsduschen von Jicki endlich lernen. Vielen Dank an dieser Stelle an die Jicki Gmbh, Freiburg, die mir die Sprach-und Urlaubsduschen kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Aus eigener Erfahrung berichte ich euch über die Sprachduschen in Französisch und Spanisch. Viel Spaß beim Lesen.

Mit Jicki unterwegs in der Karibik und Mittelamerika

Auf meiner Reise durch die Karibik und Mittelamerika hatte ich die Möglichkeit die Sprachduschen von Jicki endlich lernen kennenzulernen. Jicki gibt es im Web und als App.

Ich habe mich für die App während der Reise entschieden. Diese und alle wichtigen Lektionen sowie das Begleitbuch habe ich in den Sprachen Französisch und Spanisch runtergeladen. Jede der 10 Lektionen dauert ca. 15 Minuten und ist mit entspannter Musik hinterlegt. Es werden Vokabeln mit deutscher Übersetzung und eine kurze Geschichte gesprochen.

Kolumbien

So konnte ich entspannt am Seetag in der Hängematte auf dem Balkon auf dem Weg nach Cartagena, Kolumbien in die Spanische Urlaubsdusche eintauchen. Ich habe mir über den Tag verteilt fünf Lektionen angehört. Ganz wichtig waren für mich die Lektionen 1 – Guten Tag, 3 – Wo finde ich? und Lektion 4 – Im Restaurant.

Am Landtag in Cartagena probierte ich das zuvor gelernte während meiner Entdeckungstour durch die Stadt aus. Ich verweilte in dem Cafe und versuchte mir einen Kaffee und Snack auf Spanisch zu bestellen. Es klappte auf Anhieb, die nette Bedienung verstand mich direkt und ich musste staunen wie gut es mit meinem neu erworbenen Spanisch doch klappte. Es war die Einfachheit mit der mir das Spanisch im Gedächtnis blieb.

Panama, Costa Rica und dominikanische Republik

Sowohl in Panama als auch in Costa Rica und der dominikanischen Republik war mir die Urlaubsdusche Spanisch eine wichtige Hilfe bei der Verständigung. Ich konnte mich fast problemlos verständigen und wenn es doch etwas hackte, so konnte ich das Begleitbuch zur Hand nehmen und meinem Gegenüber den Begriff den ich meinte zeigen und die Sprachbarriere war ausgeräumt.

Insel Guadeloupe

Auf meiner Reise durch die Karibik und Mittelamerika besuchte außerdem die Insel Guadeloupe. Auf der Insel wird fast ausschließlich Französisch gesprochen.

Mein französisch Kenntnisse war über die Jahre ein wenig eingerostet. Mittlerweile nutze ich die Seetage intensiv für die Urlaubsdusche Französisch. So war ich nach wenigen Lektionen wieder fit für eine tadellose Konversation mit dem Einheimischen.

Fazit

An den entspannten Seetagen auf meiner Reise durch die Karibik und Mittelamerika konnte ich problemlos die Urlaubsduschen in Französisch und Spanisch nutzen. Bereits nach wenigen Übungseinheiten war ich überrascht, dass die Konversationen in Cafes, Restaurant und Museen so unproblematisch funktionierten. Die Urlaubsduschen eignen sich meiner Meinung nach für jedes Alter und jedes Sprachlevel.

Vielen Dank, dass ich die Sprach- und Urlaubsduschen von Jicki endlich lernen testen durfte. Das Bildmaterial wurde von Jicki endlich lernen zur Verfügung gestellt.

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: