Buch – Tipp „Abgehackt“ von Drea Summer

Im Urlaub gelesen…

Rezension. Aus eigener Erfahrung berichte ich euch über das Buch. Viel Spaß beim Lesen.

Klappentext „Abgehackt: Team Gran Canaria“

Ein brutaler Serienmörder sucht die Urlaubsinsel Gran Canaria heim. Binnen kürzester Zeit werden die Leichen eines Obdachlosen und einer Fitness Trainerin aufgefunden. Beide sind auf furchtbare Art und Weise verstümmelt worden. Die Ermittler der Polizei stehen vor einem Rätsel. Gibt es eine Verbindung zwischen den Opfern? Wo wird der Täter als Nächstes zuschlagen?
Unterdessen werden Sven und Jenny, seit kurzem als Privatdetektive tätig, von einem nahen Verwandten eines der Opfer beauftragt, ebenfalls nach dem Mörder zu suchen. Doch je tiefer sie graben, umso mehr bringen sich die beiden selbst in tödliche Gefahr.

Abgehackt- Drea Summer
Abgehackt- Drea Summer

Meine Eindruck  „Abgehackt: Team Gran Canaria

Herzlich Willkommen zurück auf der Insel Gran Canaria. Dieser Thriller spielt wie gewohnt auf der kanarischen Urlaubsinsel Gran Canaria.
Gesucht wird ein Serienmörder der auf der Insel sein Unwesen treibt. Aus Band Drei der Gran-Canaria-Thriller Reihe – Teil 3 – „Du bist mein Besitz“ kennt der Leser bereits die Ermittler Jenny und Sven. Durch ihre intensive Ermittlungsarbeit gegeben sie sich manches mal in Lebensgefahr um an ihr Zeil zu kommen. Handelt es sich dabei um die Verbrechen eines Serientäters?

Im Reisegepäck jeden Kanaren Urlaubers darf das Buch nicht fehlen egal ob als Printausgabe, ebook oder kindle.

Über die Autorin

Drea Summer, geb. 2.9.1978 in Graz (Österreich). Das Schreiben lag mir schon immer im Blut, allerdings musste ich zuerst mein Genre finden, in dem ich mich auch wohlfühle. Mit meinem Lieblingsmenschen lebe ich auf Gran Canaria seit Dezember 2016. Und ehrlich, ich habe keinen Tag davon bereut, diese Entscheidung getroffen zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.