Teneriffa – Berg Teide, die Holzbalkone und schönen Innenhöfe von La Orotava

Die Stationen Ihres Ausflugs:
ca. 1 h 30 Busfahrt vorbei an La Laguna und durch den Esperanza-Wald
Fotostopp mit Blick auf den Teide
Kaffeepause am Eingang des Nationalparks
weiter durch den Nationalpark und zum Ucanca-Tal bis nach La Orotava
ca. 1 h Spaziergang durch den Ort mit Besuch eines kanarischen Hauses,
in dem Kunsthandwerk angeboten wird
anschließend nach Puerto de la Cruz und ca 1 h zum Mittagessen
mit typisch kanarischen Gerichten
ca. 45 min Freizeit
Rückfahrt zum Schiff
Unterwegs von einer kanarischen Insel zur anderen lag nun Teneriffa auf meiner Route vor ab hatte ich von zu Hause aus einen Mietwagen gebucht die Station des Tages hier frisch gestärkt ging es nach dem Frühstück entlang der Mone zur Mietwagenstation die Mietwagenstation
Die Mietwagenstation Irland direkt hinter der Hafeneinfahrt für Autos LKWs Busse und Taxis es klappt sehr gut mit der vor Reservierung und wenige Minuten später saß ich bereits im Mietwagen
Es ging hinauf den Berg Richtung la Laguna und durch den Esperanzawald an der ein oder anderen Ecke hielt ich an und mache dort ein paar Fotos Stopps mit Blick auf den Theede ganz anders wie beim letzten
Letzten Mal als ich vor einigen Jahren die Insel Teneriffa bereiste her findest du den Ausflug vom letzten Mal am Eingang des Nationalparks hässlich genauso wie beim letzten Mal eine kleine Rast im Restaurant vor dem Restaurant befindet sich ein großer Parkplatz mit reichlich Parkplätzen Hinweis zu den Toiletten sind zwei Stufen zu überwinden und an der Tür zum Toilettenvorraum eine kleine Schwelle zu überwinden
Ich fuhr mit dem Auto auf dem Hochplateau in Richtung oh Kanake Anzahl bis nach la Rota war na Ottawa parkte ich an der Seite das Auto und machte mich auf den Weg die Stadt zu entdecken vorbei am Rathaus und die Kirche machte ich halt
An einen besonders schönen kanarischen Haus ich hätte die Möglichkeit den Innenhof dieses Hauses zu besuchen und war total begeistert und die Schöne von Laura nein stimmt gar nicht die Schöne von Fauna wie die Palmen und einzelne Blumen mehr ansehen zu können der Innenhof wirklich schön gestaltet
Von Lahr Euro Tarver auch so fuhr ich weiter nach Puerto della In Porto della Kors entdeckte ich erst einmal die stand dort war ein alter Schwimmen Bad Schwimmbad von Cesar Mann Rieke aufgebrochen und dieses Schwimmbad hatte noch kein Betrieb Dansweiler heute zu kalt
Erst nach Mitternacht erst nach dem Mittagessen sollte das schön man aufmachen weil so viel Zeit hatte ich leider nicht mehr also Dings für mich danach wieder zurück zum Schiff also habe ich heute viel gesehen noch mal Revue passieren lassen besuchtes Theede Besuch von la Laguna und Lahr Euro Tarver bis nach Puerto della Gruß und von dort wieder zurück zum Schiff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.