RUM & RAISIN GRENADIAN CHOCOLATE BROWNIE Rezept

RUM & RAISIN GRENADIAN CHOCOLATE BROWNIE RECIPE

Ingredients: 200g raisins | 6tbsp dark rum | 1tsp ground nutmeg | 1 tsp ground cinnamon | ½ tsp ground cloves | 1 orange, juice and zest | 250g dark Grenada chocolate, 70% cocoa solids or more, broken into small pieces | 200g salted butter | 3 large eggs | 1tsp vanilla extract | 100g plain flour | 1tsp baking powder | 2tbsp demerara sugar | 2tbsp cocoa nibs

Zubereitung:
1. Die Rosinen mit der Hälfte des Rums, den Gewürzen und dem Saft und der Schale der Orange in eine kleine Kasserolle geben und unter Rühren langsam erhitzen. Sobald der Rum und der Orangensaft die Rosinen rehydriert haben, in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie einwickeln – abkühlen lassen, bevor die Schüssel über Nacht in den Kühlschrank gestellt wird.
2. Den Ofen auf 170 ° C vorheizen und ein 20 cm x 30 cm tiefes Backblech mit Backpapier auslegen.
3. Die Schokolade und die Butter in eine hitzebeständige Schüssel geben und langsam über einer Pfanne mit kochendem Wasser schmelzen, bis sie vollständig geschmolzen ist.
4. In der Zwischenzeit die Eier und den Vanilleextrakt für etwa 5 Minuten in eine Schüssel mit einem Standmixer geben oder bis das Volumen verdoppelt oder blass und flauschig ist.
5. Sobald die Schokoladen-Butter-Mischung geschmolzen und leicht abgekühlt ist, in die Eier- und Zuckermischung einrühren, bis sie vollständig eingearbeitet ist.
6. Mehl und Backpulver sieben und vorsichtig vermischen, wobei darauf zu achten ist, dass die Mischung nicht übermischt wird. Fügen Sie die Rum-getränkten Rosinen hinzu und mischen Sie.
7. In das vorbereitete Backblech gießen und gleichmäßig in das Tray verteilen. Mit dem Demerara-Zucker und den Kakaonibeln bestreuen, um ein Extra-Crunch beim Backen zu erzielen.
8. 25-30 Minuten backen. Nach dem Backen lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es in Scheiben schneiden, oder legen Sie es in den Kühlschrank, um es am nächsten Tag zu schneiden, um es fusseliger zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.