Home > Barrierefrei Kreuzfahrt > Willkommen an Bord – Handicap der eingeschränkten Sehfähigkeit

Willkommen an Bord – Handicap der eingeschränkten Sehfähigkeit

Orientierung an Bord

Nach der Anreise und dem Check – in erfolgt in der Regel das Erkunden des Schiffes.

Für Reisende mit dem Handicap der eingeschränkten Sehfähigkeit ist es manchmal gar nicht so leicht sich zu recht zu finden.
In der gewohnten Umgebung kennen wir uns prima aus. Wie ist es an Bord?

Auf den Schiffen von AIDA

Der Gast kann sich an Bord mit Orientierungsbeschilderung aus Profil- und Brailleschrift sehr gut zurechtfinden. Zu Beginn der Kreuzfahrt erhält der Gäst relevante Sicherheitsinformationen und den Deckplan mit Großschrift oder in taktil wahrnehmbarer Schrift.  Die öffentlichen Innenbereiche sind mit Brailleschrift ausgestattet (Restaurants und Bars, Treppen-Handläufe, öffentliche WCs und Aufzüge).

Wenn kurz bevor die Türen der Aufzüge in den Schiffen von AIDAprima, AIDAperla und AIDAnova aufgehen, meldet sich der Aufzug zu Wort und nehmt das kommende Deck. So kann der Gast problemlos am gewünschten Deck aussteigen.

Nicht zu vergessen die Gästekabinen. Die Glastüren sind mit Kontraststreifen versehen. Auf den Handläufen zu den einzelnen Decks sind Richtungsmarkierungen in taktil wahrnehmbarer Schrift angebracht.

Die Mitnahme von zertifizierten Blindenführhunden wird ermöglicht. Weiter Informationen findest du hier.

Kabinenhinweis mit Brailleschrift
Kabinenhinweis mit Brailleschrift

Auf den Schiffen von Costa

An Bord der Schiff von Costa kann sich der Gast mit Hilfe der Orientierungsbeschilderung aus kontrastreicher Profil- und Brailleschrift an Aufzügen und Kabinentüren orientieren. Die Mitnahme von zertifizierten Blindenführhunden wird ermöglicht. Weiter Informationen findest du hier.

Auf den Schiffen von Mein Schiff

Die Schiffe von Mein Schiff verfügen an Bord über eine Beschilderung in Profil- und Brailleschrift mit einem hohen Kontrast in den öffentlichen Bereiche, an den Kabinentüren und Handläufen. Sie verfügen über keine Wegweiser in Brailleschrift. Die Mitnahme von Blindenhunden ist nicht gestattet. Weiter Informationen findest du hier.

(2) Comments

  1. Frauenpower trotz MS

    Sehr interessanter Beitrag. Ich werde deinen Blog mal auf meiner frauenpowertrotzms-Seite vorstellen.
    Liebe Grüße
    Caro

    1. Ahoi

      Hallo Caro!
      Vielen Dank – darüber freue ich mich sehr.

      Viele Grüße
      Kathy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.